• Oliver Kurz

Moyo-Steps lebt - Restart am 22.07.

Nach 7 komischen Wochen bin ich wieder dabei mich zu zeigen - weiterzulaufen - weiterzubegegnen.


Ich bin am 02.06. von Solothurn nach Hause gefahren, und mich hatte für 2 Wochen eine Erkältung (CoVits Negativ) ereilt.


Vom 16.06. - 23.06. durfte ich 2 ClownsVisiten sowie 5x SeniorenTheater mit meinen 3 tollen Kollegen durchführen. Über 100 Senioren waren angetan und begeistert. Die 94 jährige, adrette und begeisterte Maria meinte: "Auf so etwas habe ich die letzten 5 Jahre gewartet. Danke von Herzen."


Am 25.06. wollte ich weiterlaufen, aber leider haben mich Schmerzen im rechten Fuss und eine Entzündung ausgebremst - körperlich und auch psychisch. Das hat mich echt zurück geworfen und ich war kraftlos weil mein Projekt auf 2 Beinen steht.

Zum Glück gab es in Stuttgart einen Orthopäden der sich mein Fuss am 05.07. genauer anschaute. ALLES BESTENS. Das hochlegen und ausbremsen musste sein, und mein Fuss ist wieder in Ordnung.


Seit dem 06.07. bin ich wieder im Aufbautraining.


Seit 13.07. läuft bis 21.07. unser 2. Block mit 3 Clownsvisiten sowie 11 Vorführungen unseres SeniorenTheaters "Eine liebevolle Zugfahrt".


Nach diesem Block geht es nächste Woche am 22.07. weiter. Ich freue mich so sehr.


Ich vertraue darauf, daß meine Tour mit neuem Mut und Kraft weitergeht und das Projekt wächst.


Vielen Dank für die vielen Herzen die mich unterstützten.







46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

26.05.